Schutzkonzept

Schutz vor Gewalt und Wahrung der

Rechte von Kindern & Jugendlichen

 

Die Sicherheit und das Wohlergehen

junger Menschen sind in der

Offenen Jugendarbeit zentrale Anliegen.

bOJA hat daher ein Schutzkonzept entwickelt,

das Kinder und Jugendliche in der OJA vor

Gewalt schützen und ihre Rechte wahren soll.

Unser Jugendtreff

Buttonm.png
Unser Schutzkonzept
(wird übrigens laufend aktualisiert)

Auch wir setzen in unserem Jugendtreff präventive Schritte zur Gewaltprävention, setzen konkrete Standards und Handlungsanleitungen um,

damit wir die Kinder & Jugendlichen bestmöglich

betreuen und begleiten können.

 

 

Die Rechte von Kindern und Jugendlichen,
einschließlich ihres Schutzes vor jeglicher
Form von Gewalt, sind auf globaler, nationaler
und regionaler Ebene in (verschiedenen)
Konventionen und Gesetzen verankert, insbesondere
durch Gesetze zum Kinder- und Jugendgewaltschutz.

Quelle: Schutzkonzept bOJA